Über mich

Sobald man sich mit mir unterhält und das Interesse an Büchern zeigt, könnte ich stundenlang erzählen. Durch meine Liebe zu Büchern bin ich erst zum lesen, dann zum schreiben und nun zum Studium der Buchwissenschaft gekommen. (Mit english literature and culture als Beifach.) Meine Studentenwohnung quillt über vor Büchern, aber so fühle ich mich wohl. Umgeben von Geschichten.
Vor allem die Phantastik angetan. Sowohl beim lesen als auch beim schreiben liebe ich es, mal aus unserer Welt verschwinden zu können. Und ich bin der festen Überzeugung, dass man mit Fantasy aktuelle Themen, wichtiges und tiefgehendes wunderbar behandeln kann, ohne dass es offensichtlich darum geht.

Mittlerweile habe ich in mehreren Anthologien veröffentlicht, ein eigenes Märchen geschrieben, das es bisher nur auf Messen zu kaufen gibt und ich arbeite hart an meinem Roman-Debüt. Mehr dazu werde ich in meinem Blog erzählen.

Und derzeit bin ich Teil der Schreibgruppe WOBBS (die beste Schreibgruppe überhaupt! 😀 ), dem Nornennetz und Fantasy-Mania (wo man sich auf lokale Steampunk freuen kann!).

Falls du irgendetwas über mich wissen möchtest, scheue dich nicht, mich per mail oder über instagram anzuschreiben. Und natürlich: Sprich mich gerne an, wenn du mich auf einer Messe siehst!